Verpflichtung zur Leistung der Mietkaution

Das Gesetz der Autonomen Region Kastilien und León über das Recht auf Wohnung sieht Sanktionen für die Vermieter vor, die der Verpflichtung der Kautionsleistung nicht nachkommen.

Sehr schwerwiegende Verstöße, mit Bußgeldern von 15.001 bis 90.000 € strafbar

Die Nichterfüllung der Verpflichtung, die Kaution eines städtischen Mietvertrags innerhalb des auf den Vertragsabschluss folgenden Monats zu leisten, wenn der Betrag der Kaution 6.000 € übersteigt.

Schwerwiegende Verstöße, mit Bußgeldern von 3.001 bis 15.000 € strafbar

Die Nichterfüllung der Verpflichtung, die Kaution eines städtischen Mietvertrags innerhalb des auf den Vertragsabschluss folgenden Monats zu leisten, wenn der Betrag der Kaution 600 € übersteigt, die Behinderung der Kontrollen und das Einreichen der jährlichen Erklärung nach Ablauf der Frist, wenn der Vermieter diesbezüglich einem Abkommen mit der Verwaltung unterliegt.

Geringfügige Verstöße, mit Bußgeldern bis zu 3.000 € strafbar

Die Nichterfüllung der Verpflichtung, die Erklärungen einzureichen und mit der Verwaltung bezüglich der Kautionen zusammenzuarbeiten, soweit dies im konkreten Fall kein schwerwiegender Verstoß ist.

Die Nichterfüllung jeglicher in diesem Gesetz vorgesehenen Verpflichtungen, die nicht als sehr schwerwiegend oder schwerwiegend angesehen wird.